Blog

Home » General » Gesundheit

Gesundheit

  • Post category:General

Gesundheit

Ein Zustand, den sich viele Menschen als Grundlage für ein erfülltes, glückliches Leben wünschen.

Was verstehen wir im therapeutischen Kontext und in Kommunikation mit den Patienten, mit dem Menschen, der Untersützung sucht, unter der Begrifflichkeit Gesundheit?

Was ist Gesundheit?

  • Schmerzfreiheit?
  • Vitalität?
  • Bewegungsfreiheit?
  • Eigenständigkeit?
  • Normwerte der Laborbefunde?
  • Geistige und emotionale Flexibilität in der bewussten Begegnung mit den Gegebenheiten des Lebens?

Alle erwähnten Teilaspekte, denen noch einige zugefügt werden können, beinhalten aus der therapeutischen Perspektive den Charakter von Transformation. Man könnte fast meinen, weisen auf die Möglichkeit und zugleich Notwendigkeit von Transformation hin.

Transformation im Sinne von einem ständigen Suchen nach Balance und dem Bestreben danach, diese Balance auch in einem Gleichgewicht zu halten.

Die Summe an Transformation von Blockaden auf der körperlichen und psycho-emotionalen Ebene sowie des Bewusstseins im Betreten der geistigen Räume kann zu Veränderung in Richtung Gesundung führen.

Sie kann Veränderungen im funktionellen System des Körpers, der Körperphysiologie sowie auch zu Veränderungen in den jeweiligen Bewusstseinsräumen einleiten.

Veränderungen in den Bewusstseinsräumen, sowohl in der Körperwahrnehmung als auch im Gewahr werden von Emotionen und Gefühlen kann zu mehr Klarheit, Einsicht und Veränderungspotenzial führen.

Eine neue Auf- und Ausrichtung in den geistigen Bewusstseinsräumen kann zu einer neuen Auf – und Ausrichtung auf der Körperebene im Sinne von Gesundung führen.

In meinen Seminaren versuche ich gemeinsam mit den Osteopath*innen therapeutische Parameter für Diagnose und Therapie zu erforschen.

Ich versuche eine Landkarte mit einer Legende von Parametern zu erstellen.

  • Bewegungsimpulse
  • Qualitätszustände
  • Ausdruck von Vitalität und Lebenskraft
  • Ausdruck von Rhythmus im Gewebe und im Atem

Ein Verständnis für diese Parameter soll Kommunikation mit den unterschiedlichen Ebenen der Körperphysiologie, der Körpergenese und den psycho-emotionalen sowie geistigen Bewusstseinsräumen ermöglichen.

Ordnung im Kaleidoskop von grobstofflichem Körper und feinstofflichen Körpern soll Möglichkeiten zur Gesundung eröffnen.

Es soll Wachstum, Entwicklung und Potenzialentfaltung durch das Symptom hindurch erreicht werden.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert